10. Internationales Tandem-Camp

Internationales Tandem-Camp - Gruppenbild am Etterburger Schloss - zum vergrößern auf das Bild klicken - öffnet in neuem Fenster
Flagge der Teilnehmerländer - Deutschland Flagge der Teilnehmerländer - Estland Flagge der Teilnehmerländer - Lettland Flagge der Teilnehmerländer - Litauen Flagge der Teilnehmerländer - Polen Flagge der Teilnehmerländer - Russland Flagge der Teilnehmerländer - Tschechien

vom 08. bis 18. August 2013 in Weimar.

Das Camp wurde durch die Kreisorganisation Weimar - Apolda - Sömmerda des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Thüringen e. V. (BSVT), den Zweckverband Wirtschaftsförderung des Nördlichen Landkreises Weimarer Land, dem Landesverband der Hörgeschädigten Thüringen e. V. und Tandem-Hilfen e.V. Berlin organisiert.
Am Tandem-Camp nahmen blinde und sehbehinderte Jugendliche bzw. jung gebliebene Erwachsene aus Deutschland und mehreren osteuropäischen Ländern mit ihren Begleitpersonen/Tandempiloten, insgesamt ca. 50 Personen, teil. Im Rahmen des  10. Internationalen Tandem-Camps startete gleichzeitig die 11. Thüringer Tandem Tour.

Bild von der Tour durchs nördliche Weimarer Land  - zum vergrößern auf das Bild klicken - öffnet in neuem Fenster Bild von der Tour Rund um den Ettersberg - zum vergrößern auf das Bild klicken - öffnet in neuem Fenster

Blinde und sehbehinderte Menschen sind durch den Ausfall oder die Einschränkung des wichtigsten Sinnesorgans in ihrer Mobilität sowie in ihrer Orientierungs- und Bewegungsmöglichkeit stark eingeschränkt. Es gibt nur wenige Sport- und Freizeitmöglichkeiten, bei denen die Auswirkungen von Sehstörungen wirksam kompensiert werden können. Beim Tandem-Fahren gelingt dies optimal: Das Tandemfahren ist ein Paradebeispiel für Inklusion.


Die Etappen des Tandem-Camps:

Fotogalerie -  Rund um den Ettersberg - öffnet in neuem FensterFreitag,  09.08.2013
Rund um den Ettersberg

Gesamtlänge: ca. 40 km / Gesamthöhenmeter: 590 m Strecke: Weimar - Tiefurt - Buchenwald - Ettersburg - Ramsla - Heichelheim - Kleinobringen - Großobringen - Tiefurt - Weimar Programm: Führung  durch das ehemalige Lager des KZ Buchenwald und Besichtigung Schloss Ettersburg

 

Fotogalerie zum Familienradwandertag 2013 in Neumark - öffnet in neuem Fenster

Samstag,  10.08.2013
Radwandertag in Neumark

Gesamtlänge: ca. 59 km / Gesamthöhenmeter: 673 m Strecke: Weimar - Tiefurt - Wohlsborn - Sachsenhausen - Leutenthal - Buttelstedt - Schwerstedt - Neumark - Vippachedelhausen - Ballstedt - Hottelstedt - Ottstedt a. Berge - Niederzimmern - Hopfgarten - Weimar Programm: Familienradwandertag 2013 in Neumark

Fotogalerie -  Von Gartenhaus zu Gartenhaus - öffnet in neuem Fenster

Sonntag,  11.08.2013
Von Gartenhaus zu Gartenhaus
(Weimar – Bad Sulza)
Gesamtlänge: ca. 69 km  / Gesamthöhenmeter: 673 m Strecke: Weimar - Kromsdorf - Denstedt - Oßmannstedt - Oberroßla - Niederroßla - Zottelstedt - Mattstedt - Wickerstedt - Eberstedt - Darnstedt - Bad Sulza u. zurück nach Weimar Programm: Begrüßung, durch den Bürgermeister der Stadt Bad Sulza Johannes Hertwig und Christian Lohmann, Generalmanager der Toskana-Therme, am Goethe-Gartenhaus II. Mittagessen im Restaurant "Felix". Besuch des Gradierwerkes und Empfang durch den Angelsportverein Bad Sulza e.V . am Emsenteich.

 

Fotogalerie - Ins mittlere Ilmtal und nach Hohenfelden - öffnet in neuem Fenster

Montag,  12.08.2013
Ins mittlere Ilmtal und nach Hohenfelden
Gesamtlänge: ca. 61 km / Gesamthöhenmeter: 490 m Strecke: Weimar - Mellingen - Oettern - Buchfahrt - Hetschburg - Bad Berka - Tiefengruben - Tonndorf - Hohenfelden - Kranichfeld - Bad Berka - Mellingen - Weimar Programm: Führung durch das Freilichtmuseum Hohenfelden und Besuch des Freizeitpark Stausee Hohenfelden

Fotogalerie - Von Weimar nach Gera - öffnet in neuem Fenster

Dienstag,  13.08.2013
Von Weimar nach Gera
Gesamtlänge:
ca. 75 km  / Gesamthöhenmeter: 648 m
Strecke: Weimar - Mellingen - Lehnstedt - Kleinschwabhausen - Jena - Großlöbichau - Bürgel - Serba - Hainspitz - Eisenberg - Kursdorf - Hartmannsdorf - Rauda Bad Köstritz - Gera Programm: Begrüßung durch die Oberbürgermeisterin  der Stadt Gera, Viola Hahn. Natascha Pisarenko (Teilnehmerin des Tandem Camps) übergab ein Geschenk der Stadtverwaltung von Geras Partnerstadt Rostow am Don. Anschließend Stadtführung in Gera.

Fotogalerie - Von Gera nach Weimar - öffnet in neuem Fenster

Mittwoch,  14.08.2013
Von Gera nach Weimar
Gesamtlänge:
ca. 85 km  / Gesamthöhenmeter: 644 m
Strecke: Gera - Bad Köstritz - Caaschwitz - Hartmannsdorf - Kursdorf - Eisenberger Mühltal - Bad Klosterlausnitz - Hermsdorf - Schleifreisen - Bobeck - Bollberg - Stadtroda - Laasdorf – Zöllnitz - Jena - Großschwabhausen - Mellingen - Weimar
Programm: Radeln 85 km!

Fotogalerie - Von Gera nach Weimar  

Fotogalerie - Stadtbesichtigungen in Weimar - öffnet in neuem Fenster

Donnerstag,  15.08.2013
Ruhetag
Programm:
Stadtbesichtigungen und Führungen in Weimar mit zwei 7-sitzigen Fahrrädern. Empfang durch die Stadt und das Centermanagementim Weimarer Atrium und Besuch der Ausstellung "Wie Blinde per Tandem die Welt erleben"

Fotogalerie - Stadtbesichtigungen in Weimar 

 

Fotogalerie - Durchs nördliche Weimarer Land - öffnet in neuem Fenster

 

Freitag,  16.08.2013
Durchs nördliche Weimarer Land
Gesamtlänge:
ca. 53 km  / Gesamthöhenmeter: 603 m Strecke: Weimar - Hopfgarten - Niederzimmern – Ottstedt am Berge – Hottelstedt– Ottmannshausen – Stedten – Ramsla - Heichelheim - Kleinobringen - Großobringen - Tiefurt - Weimar Programm: Besuch des Freibad Ottmannshausen und der Thüringer Kloßwelt Heichelheim

Fotogalerie - Durchs nördliche Weimarer Land

Fotogalerie -  Auf den Spuren der Weimarer Klassik und Unterwegs mit dem modernen Klassiker - Lyonel Feininger - öffnet in neuem Fenster

Samstag, 17.08.2013
Auf den Spuren der Weimarer Klassik und Unterwegs mit dem modernen Klassiker - Lyonel Feininger
Gesamtlänge:
ca. 30 km  / Gesamthöhenmeter: 414 m Strecke: Weimar - Oberweimar - Ehringsdorf - Belvedere - Vollersroda – Possendorf – Gelmeroda - Niedergrunstedt  - Weimar Programm: Besichtigung Römisches Haus, Schloss Belvedere und Feiningerkirche Gelmeroda

Fotogalerie - Auf den Spuren der Weimarer Klassik und Unterwegs mit dem modernen Klassiker - Lyonel Feininger

 


Video von Salve.TV Salve.TV -  Das 10. internationale Tandem Camp in Weimar 2013 vom 15.08.2013 - öffnet in neuem Fenster

Video von Salve.TV: Das 10. internationale Tandem Camp in Weimar 2013 vom 15.08.2013

 
Logo des Tandem-Hilfen e.V. (Veranstalter)
Logo des Zweckverband Wirtschaftsförderung
Logo des des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Thüringen e. V.
Logo des Landesverband der Hörgeschädigten Thüringen e. V
 
Tandem-Hilfen e.V.
 
Zweckverband Wirtschaftsförderung
Nördliches Weimarer Land
 
Kreisorganisation Weimar/Apolda/Sömmerda
des BSVT
 
Landesverband der Hörgeschädigten Thüringen e. V