Aktuell

Steuererklärung leicht gemacht! Neuer Ratgeber hilft Eltern behinderter Kinder

Der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. hat sein jährlich neu erscheinendes Steuermerkblatt für Familien mit behinderten Kindern aktualisiert.

Große Sorge um Flüchtende mit Behinderungen

Ukraine Konflikt: Schreiben der Bundes- und Landesbeauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderungen Vor dem Hintergrund der Situation in der Ukraine und der zunehmenden Zahl an Flüchtenden appellieren die Behindertenbeauftragten von Bund und Ländern, die besonderen Belange von Geflüchteten mit Behinderungen in den Blick zu nehmen. In einem offiziellen Schreiben an die Bundesministerin des […]

Welt-Braille-Tag 2022

Am 4. Januar 1809 wurde Louis Braille geboren. Im Alter von nur 16 Jahren erfand er die Blindenschrift, die deshalb auch „Brailleschrift“ genannt wird. Ihm zu Ehren hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen im Jahr 2018 den 4. Januar zum Internationalen Welt-Braille-Tag erklärt. Der Aktionstag macht auf die zentrale Bedeutung der Blindenschrift und die Situation […]

Thüringer Barrierefreiheitsförderprogramm

in einer Pressekonferenz stellte der Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderungen die „Richtlinie zur Förderung der Barrierefreiheit (Thüringer Barrierefreiheitsförderprogramm – ThüBaFF)“ vor.

Gelbe Karte für wildes Parken auf Gehwegen!

E-Roller, kreuz und quer, stehend oder liegend auf Gehwegen, prägen das Straßenbild vieler Städte. Sie sind Hindernisse und eine große Unfallgefahr für viele Menschen, nicht nur mit Behinderung. Blinde und Sehbehinderte sind besonders betroffen, denn sie bemerken die Barriere erst beim Zusammenstoß bzw. im Fall.Aber auch Autos die auf Gehwegen parken oder behinderndes oder belästigendes […]

Koalitionsvertrag zwischen SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP

Die BAG SELBSTHILFE hat nachfolgende Infos zum Koalitionsvertrag der sog. Ampel-Parteien für die nächsten vier Jahre der Regierung zur Verfügung gestellt

„Dresdner Positionen“ – Forderungen an die Bundesregierung

Zum Abschluss des 62. Treffens der Behindertenbeauftragten des Bundes und der Länder am 14. und 15. Oktober 2021 in Dresden haben die Beauftragten des Bundes und der Länder für Menschen mit Behinderungen heute in Form von »Dresdner Positionen« Forderungen für einen Koalitionsvertrag für die 20. Legislaturperiode des Deutschen Bundestages verabschiedet.

Erstes Inklusionskinderfest in Apolda

Inklusionsnetzwerk – „Region für Alle“ des BSVT bot jede Menge Spaß für Kinder mit und ohne Behinderung

Sommerfest der Kreisorganisation

Zu ihrem diesjährigen Sommerfest hatte die Kreisorganisation Weimar/Apolda/Sömmerda des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Thüringen e. V. seine Mitglieder und deren Begleiter am Freitag, den 06. August, nach Ramsla in die Gaststätte „Zum Goldenen Hufeisen“ recht herzlich eingeladen.

Mobile Beratung für Menschen mit Behinderung

Die Aktion Mensch förderte die Anschaffung eines Mercedes Vito Kleinbus für den BSVT Der Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen e. V. hat eine neues Beratungsmobil (Mobile Beratungsstelle). Unterstützt wurde die Anschaffung durch eine finanzielle Förderung der Aktion Mensch. Von der Kreisorganisation Weimar / Apolda / Sömmerda des BSVT wurden die 30% der Eigenmittel in das Projekt […]